Winterdienst

SICHERE NUTZUNG DER GEHWEGE IM WINTER


Der Winter bringt oftmals Kälte, Schnee und Eis. Das bedeutet für die Menschen: Schieben, Streuen und Räumen. In Hagen übernimmt diese Aufgabe auf den öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen der HEB.

Im Privatbereich wird die Winterreinigungs- und Streupflicht, aufgrund der Hagener Straßenreinigungssatzung, auf die anliegenden Grundstückseigentümer übertragen. Damit auch bei Schnee- und Eisglätte die Gehwege für den Fußgängerverkehr zeitnahe gereinigt werden, hat die ha.ge.we diese verkehrssicherungspflichtigen Maßnahmen auf die Fa. Heribert Curth, Hagen, satzungskonform übertragen. So ist gewährleistet, dass auch in der kalten Jahreszeit die Hagener Bürgerinnen und Bürger die Geh- und Erschließungswege, im Bereich der ha.ge.we–Immobilien, sicher nutzen können.

Nützliche Tipps und einen Schnee-Knigge finden Sie hier


Unsere Partner

Diese Website verwendet Cookies. Hier gelangen Sie zum Datenschutz.